Bundesgesetze

B-BSG – Bundes-Bedienstetenschutzgesetz

Aktuelle FassungIn Kraft seit 29.12.2015

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

B-BSG § 0

Bundes-Bedienstetenschutzgesetz

Kurztitel

Bundes-Bedienstetenschutzgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. I Nr. 70/1999 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 164/2015

Inkrafttretensdatum

29.12.2015

Langtitel

Bundes-Bedienstetenschutzgesetz – B-BSG

StF: BGBl. I Nr. 70/1999 (NR: GP XX RV 1574 AB 1662 S. 162. BR: 5900 AB 5903 S. 653.)

(CELEX-Nr.: 378L0610, 380L1107, 382L0605, 383L0477, 386L0188, 388L0364, 389L0391, 389L0654, 389L0655, 389L0656, 390L0269, 390L0270, 390L0394, 390L0679, 391L0383, 392L0058, 398L0024)

Änderung

BGBl. II Nr. 415/1999 (V über Idat)

(CELEX-Nr.: 390L0679, 393L0088, 395L0030, 397L0059, 397L0065)

BGBl. I Nr. 94/2000 (NR: GP XXI RV 176 AB 260 S. 32. BR: AB 6176 S. 667.)

BGBl. I Nr. 87/2001 (NR: GP XXI RV 636 AB 697 S. 75. BR: 6396 AB 6445 S. 679.)

BGBl. II Nr. 352/2002 (V über Idat)

BGBl. II Nr. 392/2002 (V über Idat)

BGBl. II Nr. 393/2002 (V über Idat und Adat)

BGBl. I Nr. 131/2003 (NR: GP XXII RV 284 AB 321 S. 40. BR: AB 6944 S. 704.)

BGBl. II Nr. 156/2005 (V über Idat)

BGBl. II Nr. 90/2006 (V über Idat)

[CELEX-Nr.: 32002L0044, 32003L0010]

BGBl. I Nr. 90/2006 (NR: GP XXII RV 1413 AB 1482 S. 153. BR: 7544 AB 7556 S. 735.)

BGBl. II Nr. 77/2007 (V über Idat)

[CELEX-Nr.: 32003L0018]

BGBl. I Nr. 53/2007 (NR: GP XXIII IA 255/A AB 193 S. 27. BR: AB 7732 S. 747.)

[CELEX-Nr.: 32005L0036]

BGBl. I Nr. 2/2008 (1. BVRBG) (NR: GP XXIII RV 314 AB 370 S. 41. BR: 7799 AB 7830 S. 751.)

BGBl. I Nr. 153/2009 (NR: GP XXIV RV 488 AB 533 S. 51. BR: 8221 AB 8224 S. 780.)

BGBl. II Nr. 291/2011 (V über Idat)

[CELEX-Nr.: 32006L0025]

BGBl. I Nr. 35/2012 (NR: GP XXIV RV 1685 AB 1708 S. 148. BR: 8686 AB 8688 S. 806.)

BGBl. I Nr. 120/2012 (NR: GP XXIV RV 2003 AB 2052 S. 185. BR: 8830 AB 8838 S. 816.)

[CELEX-Nr.: 31989L0391, 31989L0654, 32000L0078]

BGBl. I Nr. 210/2013 (NR: GP XXV IA 41/A AB 8 S. 7. BR: AB 9129 S. 825.)

BGBl. I Nr. 32/2015 (NR: GP XXV RV 454 AB 457 S. 59. BR: 9317 AB 9320 S. 838.)

BGBl. I Nr. 101/2015 (NR: GP XXV RV 672 AB 734 S. 85. BR: AB 9428 S. 844.)

BGBl. I Nr. 164/2015 (NR: GP XXV RV 902 AB 940 S. 109. BR: 9495 AB 9519 S. 849.)

[CELEX-Nr.: 32014L0027]

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

1. Abschnitt:
Allgemeine Bestimmungen

§ 1. Geltungsbereich

§ 2. Begriffsbestimmungen

§ 3. Allgemeine Pflichten des Dienstgebers

§ 4. Ermittlung und Beurteilung der Gefahren, Festlegung von Maßnahmen (Arbeitsplatzevaluierung)

§ 5. Sicherheits- und Gesundheitsschutzdokumente

§ 6. Einsatz der Bediensteten

§ 7. Grundsätze der Gefahrenverhütung

§ 8. Koordination

§ 9. Überlassung

§ 10. Bestellung von Sicherheitsvertrauenspersonen

§ 11. Aufgaben und Beteiligung der Sicherheitsvertrauenspersonen

§ 12. Information

§ 13. Anhörung und Beteiligung

§ 14. Unterweisung

§ 15. Pflichten der Bediensteten

§ 16. Aufzeichnung und Berichte über Dienst- und Arbeitsunfälle

§ 17. Instandhaltung, Reinigung, Prüfung

§ 18. Verordnungen

2. Abschnitt:
Arbeitsstätten

§ 19. Anwendungsbereich

§ 20. Allgemeine Bestimmungen über Arbeitsstätten

§ 21. Arbeitsstätten in Gebäuden

§ 22. Arbeitsräume

§ 23. Sonstige Betriebsräume

§ 24. Arbeitsstätten im Freien

§ 25. Brandschutz und Explosionsschutz

§ 26. Erste Hilfe

§ 27. Sanitäre Vorkehrungen in Arbeitsstätten

§ 28. Sozialeinrichtungen in Arbeitsstätten

§ 29. Wohnräume

§ 30. Nichtraucherschutz

§ 31. Schwimmkörper, schwimmende Anlagen und Geräte, Verkehrsmittel

§ 32. Verordnungen über Arbeitsstätten

3. Abschnitt:
Arbeitsmittel

§ 33. Allgemeine Bestimmungen über Arbeitsmittel

§ 34. Aufstellung von Arbeitsmitteln

§ 35. Benutzung von Arbeitsmitteln

§ 36. Gefährliche Arbeitsmittel

§ 37. Prüfung von Arbeitsmitteln

§ 38. Wartung von Arbeitsmitteln

§ 39. Verordnungen über Arbeitsmittel

4. Abschnitt:
Arbeitsstoffe

§ 40. Gefährliche Arbeitsstoffe

§ 41. Ermittlung und Beurteilung von Arbeitsstoffen

§ 42. Ersatz und Verbot von gefährlichen Arbeitsstoffen

§ 43. Maßnahmen zur Gefahrenverhütung

§ 44. Kennzeichnung, Verpackung und Lagerung

§ 45. Grenzwerte

§ 46. Messungen

§ 47. Verzeichnis der Bediensteten

§ 48. Verordnungen über Arbeitsstoffe

5. Abschnitt:
Gesundheitsüberwachung

§ 49. Eignungs- und Folgeuntersuchungen

§ 50. Untersuchungen bei Lärmeinwirkung

§ 51. Sonstige besondere Untersuchungen

§ 52. Durchführung von Eignungs- und Folgeuntersuchungen

§ 53. Überprüfung der Beurteilung

§ 54. Entscheidung über die gesundheitliche Eignung

§ 55. Durchführung von sonstigen besonderen Untersuchungen

§ 56. Ermächtigung der Ärzte

§ 57. Kosten der Untersuchungen

§ 58. Dienstgeberpflichten

§ 59. Verordnungen über die Gesundheitsüberwachung

6. Abschnitt:
Arbeitsvorgänge und Arbeitsplätze

§ 60. Allgemeine Bestimmungen über Arbeitsvorgänge

§ 61. Arbeitsplätze

§ 62. Fachkenntnisse und besondere Aufsicht

§ 63. Nachweis der Fachkenntnisse

§ 64. Handhabung von Lasten

§ 65. Lärm

§ 66. Sonstige Einwirkungen und Belastungen

§ 67. Bildschirmarbeitsplätze

§ 68. Besondere Maßnahmen bei Bildschirmarbeit

§ 69. Persönliche Schutzausrüstung

§ 70. Auswahl der persönlichen Schutzausrüstung

§ 71. Arbeitskleidung

§ 72. Verordnungen über Arbeitsvorgänge und Arbeitsplätze

7. Abschnitt:
Präventivdienste

§ 73. Bestellung von Sicherheitsfachkräften

§ 74. Aufgaben, Information und Beiziehung der Sicherheitsfachkräfte

§ 75. Tätigkeiten der Sicherheitsfachkräfte

§ 76. Arbeitsmedizinische Betreuung

§ 77. Aufgaben, Information und Beiziehung der Arbeitsmediziner

§ 78. Tätigkeiten der Arbeitsmediziner

§ 78a. Sonstige Fachleute

§ 79. Gemeinsame Bestimmungen

§ 80. Aufzeichnungen und Berichte

§ 81. Zusammenarbeit

§ 82. Meldung von Mängeln

§ 83. Abberufung (Anm.: Abberufung, Endigung und Aufsicht)

§ 84. Arbeitsschutzausschuss

§ 84a. Zentraler Arbeitsschutzausschuss

§ 85. Verordnungen über Präventivdienste (Anm.: Gefahrenklassenverordnung)

8. Abschnitt:
Durchführung und Kontrolle des Bedienstetenschutzes

§ 86. Verantwortlichkeit

§ 87. Ausnahmen

§ 88. Aufgaben der Arbeitsinspektion

§ 89. Betreten und Besichtigen von Dienststellen

§ 90. Sofortmaßnahmen bei offenbar gefährdenden Mißständen

§ 91. Bekanntgabe von Beanstandungen und Maßnahmen, Empfehlungen

§ 92. Berichte

9. Abschnitt:
Übergangsbestimmungen und Aufhebung von Rechtsvorschriften

§ 93. Übergangsbestimmungen zu den §§ 4 und 5

§ 94. Beschäftigungsverbote und -beschränkungen für weibliche Bedienstete

§ 95. Allgemeine Übergangsbestimmungen für Arbeitsstätten

(Anm.: § 96. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 131/2003)

(Anm.: § 97. aufgehoben durch BGBl. I Nr. 164/2015)

§ 98. Arbeitsmittel

§ 99. Allgemeine Übergangsbestimmungen betreffend Arbeitsstoffe

§ 100. Gesundheitsüberwachung

§ 101. Arbeitsvorgänge und Arbeitsplätze

§ 102. Bestellung von Sicherheitsfachkräften und arbeitsmedizinischen Zentren sowie Einrichtung der Arbeitsschutzausschüsse (Anm.: Bestellung von Sicherheitsfachkräften und Arbeitsmedizinern sowie Einrichtung der Arbeitsschutzausschüsse)

§ 103. Aufhebung von Vorschriften

§ 104. Gemeinsame Bestimmungen zu den §§ 93 bis 103

10. Abschnitt:
Schlußbestimmungen

§ 105. Verweisungen

§ 106. Auflegen der Vorschriften

§ 107. Inkrafttreten

§ 108. Vollziehung