Bundesgesetze

AZG – Arbeitszeitgesetz

Aktuelle FassungIn Kraft seit 1.1.2018

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

AZG § 0

Arbeitszeitgesetz

Kurztitel

Arbeitszeitgesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 461/1969 zuletzt geändert durch BGBl. I Nr. 61/2007

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.01.2018

Abkürzung

AZG

Index

60/02 Arbeitnehmerschutz

Langtitel

Bundesgesetz vom 11. Dezember 1969 über die Regelung der Arbeitszeit (Arbeitszeitgesetz) (AZG)

StF: BGBl. Nr. 461/1969 (NR: GP XI RV 1327 AB 1463 S. 167. BR: S. 286.)

Änderung

BGBl. Nr. 238/1971 (NR: GP XII RV 136 u. 245 AB 418 S. 45. BR: S. 302.)

BGBl. Nr. 2/1975 (NR: GP XIII IA 133/A AB 1362 S. 121. BR: AB 1263 S. 336.)

BGBl. Nr. 354/1981 (NR: GP XV RV 720 AB 784 S. 82. BR: S. 413.)

BGBl. Nr. 144/1983 (NR: GP XV RV 1289 AB 1444 und Zu 1444 S. 145. BR: AB 2672 S. 432.)

BGBl. Nr. 647/1987 (NR: GP XVII IA 131/A AB 437 S. 45. BR: AB 3393 S. 495.)

BGBl. Nr. 473/1992 (NR: GP XVIII RV 597 AB 629 S. 78. BR: 4336 AB 4326 S. 557.)

BGBl. Nr. 833/1992 (NR: GP XVIII RV 735 AB 838 S. 90. BR: 4382 AB 4385 S. 562.)

BGBl. Nr. 335/1993 (NR: GP XVIII RV 932 AB 968 S. 114. BR: 4520 AB 4522 S. 569.)

[CELEX-Nr.: 379L0007]

BGBl. Nr. 446/1994 (NR: GP XVIII RV 1596 AB 1672 S. 166. BR: AB 4795 S. 587.)

BGBl. Nr. 417/1996 (NR: GP XX IA 242/A AB 301 S. 35. BR: AB 5233 S. 616.)

BGBl. I Nr. 8/1997 (NR: GP XX RV 386 AB 537 S. 53. BR: AB 5359 S. 620.)

[CELEX-Nr.: 393L0104]

BGBl. I Nr. 46/1997 (NR: GP XX IA 408/A AB 622 S. 66. BR: AB 5403 S. 624.)

[CELEX-Nr.: 393L0104]

BGBl. I Nr. 88/1999 (NR: GP XX RV 1603 AB 1832 S. 171. BR: 5933 AB 5941 S. 655.)

[CELEX-Nr.: 393L0104]

BGBl. I Nr. 37/2000 (NR: GP XXI AB 123 S. 29. BR: AB 6152 S. 666.)

BGBl. I Nr. 98/2001 (NR: GP XXI RV 621 AB 704 S. 75. BR: 6398 AB 6424 S. 679.)

BGBl. I Nr. 162/2001 (NR: GP XXI IA 529/A AB 890 S. 83. BR: AB 6526 S. 682.)

BGBl. I Nr. 122/2002 (NR: GP XXI RV 1180 AB 1195 S. 111. BR: AB 6708 S. 690.)

[CELEX-Nr.: 376L0207, 393L0104]

BGBl. I Nr. 30/2004 (NR: GP XXII RV 351 AB 438 S. 55. BR: AB 7008 S. 707.)

[CELEX-Nr.: 31999L0063, 31999L0095, 32000L0034]

BGBl. I Nr. 64/2004 (NR: GP XXII RV 399 AB 483 S. 61. BR: AB 7056 S. 710.)

BGBl. I Nr. 159/2004 (NR: GP XXII RV 664 AB 774 S. 89. BR: AB 7188 S. 717.)

[CELEX-Nr.: 32000L0079]

BGBl. I Nr. 175/2004 (NR: GP XXII RV 682 AB 752 S. 90. BR: AB 7200 S. 717.)

BGBl. I Nr. 138/2006 (NR: GP XXII RV 1432 AB 1485 S. 153.)

[CELEX-Nr.: 32002L0015]

BGBl. I Nr. 61/2007 (NR: GP XXIII RV 141 AB 191 S. 27. BR: AB 7733 S. 747.)

[CELEX-Nr.: 32003L0088]

BGBl. I Nr. 124/2008 (NR: GP XXIII RV 591 AB 619 S. 65. BR: AB 7992 S. 759.)

[CELEX-Nr.: 32000L0079, 32005L0047]

BGBl. I Nr. 149/2009 (NR: GP XXIV RV 491 AB 539 S. 49. BR: 8245 S. 780.)

[CELEX-Nr.: 32009L0005]

BGBl. I Nr. 93/2010 (NR: GP XXIV RV 880 AB 897 S. 81. BR: AB 8399 S. 789.)

BGBl. I Nr. 35/2012 (NR: GP XXIV RV 1685 AB 1708 S. 148. BR: 8686 AB 8688 S. 806.)

BGBl. I Nr. 3/2013 (NR: GP XXIV RV 2000 AB 2028 S. 184. BR: 8826 AB 8855 S. 816.)

BGBl. I Nr. 71/2013 (NR: GP XXIV RV 2193 AB 2226 S. 194. BR: AB 8934 S. 819.)

BGBl. I Nr. 94/2014 (NR: GP XXV RV 319 AB 334 S. 51. BR: AB 9260 S. 836.)

BGBl. I Nr. 152/2015 (NR: GP XXV RV 903 AB 948 S. 109. BR: AB 9513 S. 849.)

BGBl. I Nr. 42/2016 (K über IDAT)

BGBl. I Nr. 114/2016 (NR: GP XXV RV 1334 AB 1441 S. 158. BR: AB 9681 S. 862.)

[CELEX-Nr.: 32014L0112]

BGBl. I Nr. 30/2017 (NR: GP XXV RV 1362 AB 1440 S. 158. BR: AB 9680 S. 862.)

BGBl. I Nr. 40/2017 (NR: GP XXV RV 1457 AB 1569 S. 171. BR: 9747 AB 9752 S. 866.)

[CELEX-Nr.: 32009L0031]

BGBl. I Nr. 126/2017 (NR: GP XXV IA 2228/A AB 1689 S. 190. BR: AB 9833 S. 871.)

BGBl. I Nr. 127/2017 (NR: GP XXV IA 2233/A AB 1696 S. 190. BR: AB 9836 S. 871.)

Präambel/Promulgationsklausel

Inhaltsverzeichnis

(Anm.: wurde nicht im BGBl. kundgemacht)

ABSCHNITT 1

§ 1.

Geltungsbereich

§ 1a.

Regelungen durch Betriebsvereinbarung

ABSCHNITT 2
Arbeitszeit

§ 2.

Begriff der Arbeitszeit

§ 3.

Normalarbeitszeit

§ 4.

Andere Verteilung der Normalarbeitszeit

§ 4a.

Normalarbeitszeit bei Schichtarbeit

§ 4b.

Gleitende Arbeitszeit

§ 4c.

Dekadenarbeit

§ 5.

Verlängerung der Normalarbeitszeit bei Arbeitsbereitschaft

§ 5a.

Normalarbeitszeit bei besonderen Erholungsmöglichkeiten

§ 6.

Überstundenarbeit

§ 7.

Verlängerung der Arbeitszeit bei Vorliegen eines höheren Arbeitsbedarfes

§ 8.

Verlängerung der Arbeitszeit zur Vornahme von Vor- und Abschlußarbeiten

§ 9.

Höchstgrenzen der Arbeitszeit

§ 10.

Überstundenvergütung

ABSCHNITT 3
Ruhepausen und Ruhezeiten

§ 11.

Ruhepausen

§ 12.

Ruhezeiten

ABSCHNITT 3a
Nachtarbeit

§ 12a.

Definitionen und Arbeitszeit

§ 12b.

Untersuchungen

§ 12c.

Versetzung

§ 12d.

Recht auf Information

ABSCHNITT 4
Sonderbestimmungen für Lenker von Kraftfahrzeugen

Unterabschnitt 4a
Allgemeines

§ 13.

Definitionen

§ 13a.

Geltungsbereich

Unterabschnitt 4b
Bestimmungen zur Lenker-Richtlinie

§ 13b.

Arbeitszeit

§ 13c.

Ruhepausen

§ 14.

Nachtarbeit

Unterabschnitt 4c
Sonderbestimmungen für das Lenken sonstiger Fahrzeuge

§ 14a.

Lenkzeit

§ 15.

Lenkpausen

§ 15a.

Lenker im regionalen Kraftfahrlinienverkehr

§ 15b.

Kombinierte Beförderung

§ 15c.

Verbot bestimmter Arten des Entgelts

§ 15d.

Abweichungen

Unterabschnitt 4d
Gemeinsame Bestimmungen

§ 15e.

Ausnahmen durch Verordnung

§ 15f.

Schadenersatz- und Regressansprüche

§ 16.

Einsatzzeit

§ 17.

Kontrollgerät und Fahrtenbuch

§ 17a.

Digitales Kontrollgerät

§ 17b.

Aufzeichnungs- und Aufbewahrungspflicht

§ 17c.

Informationspflichten

ABSCHNITT 5
Sonderbestimmungen für Arbeitnehmer in Betrieben des öffentlichen Verkehrs

§ 18.

Allgemeine Sonderbestimmungen

§ 18a.

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in Straßenbahn-, Oberleitungsomnibus- und Seilbahnunternehmen

§ 18b.

Arbeitnehmer in Unternehmen der Binnenschifffahrt

§ 18c.

Arbeitnehmer in Unternehmen der Seeschifffahrt

§ 18d.

Arbeitnehmer in Luftfahrtunternehmen

§ 18e.

Fliegendes Personal

Unterabschnitt 5a
Sonderbestimmungen für Arbeitnehmer auf Haupt- oder Nebenbahnen

§ 18f.

Begriffsbestimmungen

§ 18g.

Tägliche Ruhezeit

§ 18h.

Ruhepausen für das Zugpersonal

§ 18i.

Fahrzeit für Triebfahrzeugführer

§ 18j.

Abweichungen für den nationalen Verkehr

§ 18k.

Arbeitszeitaufzeichnungen

ABSCHNITT 6
Sonderbestimmungen für bestimmte Arbeitnehmer in Heil- und Pflegeanstalten (Krankenanstalten) und Kuranstalten

§ 19.

Arbeitszeit bei Arbeitsverhältnissen zur Reinhaltung, Wartung und Beaufsichtigung von Häusern

§ 19a.

Sonderbestimmungen für bestimmte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in öffentlichen Apotheken

ABSCHNITT 6a
Vertragsrechtliche Bestimmungen

§ 19b.

Geltungsbereich

§ 19c.

Lage der Normalarbeitszeit

§ 19d.

Teilzeitarbeit

§ 19e.

Abgeltung von Zeitguthaben

§ 19f.

Abbau von Zeitguthaben

§ 19g.

Unabdingbarkeit

ABSCHNITT 7
Ausnahmen

§ 20.

Außergewöhnliche Fälle

§ 20a.

Rufbereitschaft

§ 20b.

Reisezeit

§ 21.

Verkürzung der Arbeitszeit und Verlängerung der Ruhezeit bei gefährlichen Arbeiten

§ 22.

Arbeitseinsatz bei Reparaturarbeiten in heißen Öfen von Eisen- oder Stahlhüttenbetrieben oder Kokereien

§ 23.

Ausnahmen im öffentlichen Interesse

ABSCHNITT 8
Gemeinsame Vorschriften

(§ 24 aufgehoben durch Art. 12 Z 2, BGBl. I Nr. 40/2017)

§ 25.

Aushangpflicht

§ 26.

Aufzeichnungs- und Auskunftspflicht

§ 27.

Behördenzuständigkeit und Verfahrensvorschriften

§ 28.

Strafbestimmungen

§ 29.

Weitergelten von Regelungen

ABSCHNITT 9
Schluß- und Übergangsbestimmungen

§ 30.

Aufhebung von Rechtsvorschriften

§ 31.

Außerkrafttreten von Ausnahmegenehmigungen

§ 32.

Bezugnahme auf Richtlinien

§ 32a.

Verweisungen

§ 32b.

 

§ 32c.

Übergangsbestimmungen

§ 33.

Inkrafttreten und Vollziehung

§ 34.

Inkrafttreten von Novellen

 
  

Anmerkung

1. Erfassungsstichtag: 1.7.1994

2. Die gesetzliche Abkürzung wurde mit Wirksamkeit vom 1.8.2007 vergeben (vgl. BGBl. I Nr. 61/2007). Aus dokumentalistischen Gründen wurde auch in den bereits aufgehobenen Dokumenten die Abkürzung angepasst.

3. Zu dieser Rechtsvorschrift ist eine englische Übersetzung in der Applikation „Austrian Laws“ vorhanden: Working Time Act

Schlagworte

e-rk3, Inh

1. Euro-Umstellungsgesetz – Bund, BGBl. I Nr. 98/2001,

Wohnrechtsnovelle 2002 – WRN 2002, BGBl. I Nr. 162/2001,

EU-Nachtarbeits-Anpassungsgesetz (BGBl. I Nr. 122/2002),

2. Stabilitätsgesetz 2012 – 2. StabG 2012 (BGBl. I Nr. 35/2012),

Sozialrechts-Änderungsgesetz 2012 – SRÄG 2012 (BGBl. I Nr. 3/2013),

Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz – Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (BGBl. I Nr. 71/2013),

Arbeits- und Sozialrechts–Änderungsgesetz 2014 – ASRÄG 2014 (BGBl. I Nr. 94/2014),

Arbeitsrechts-Änderungsgesetz 2015 (BGBl. I Nr. 152/2015),

Wiedereingliederungsteilzeitgesetz (BGBl. I Nr. 30/2017),

Deregulierungsgesetz 2017 (BGBl. I Nr. 40/2017),

ArbeitnehmerInnenschutz-Deregulierungsgesetz (BGBl. I Nr. 126/2017)

Zuletzt aktualisiert am

03.11.2017

Gesetzesnummer

10008238

Dokumentnummer

NOR40196087