Bundesgesetze

§ 603 ABGB

Aktuelle FassungIn Kraft seit 1.1.2017

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

Schenkung auf den Todesfall

§ 603.

Eine Schenkung auf den Todesfall ist auch nach dem Tod des Geschenkgebers als Vertrag anzusehen, wenn er sich kein Widerrufsrecht vertraglich vorbehalten hat und der Vertrag als Notariatsakt aufgenommen wurde. Die Bestimmungen des Achtzehnten Hauptstücks von Schenkungen und § 1253 sind anzuwenden.

Anmerkung

Zu dieser Bestimmung gibt es im HELP folgenden Artikel: Schenkungsvertrag auf den Todesfall (M)

Zu dieser Bestimmung gibt es im HELP folgenden Artikel: Schenkungsvertrag auf den Todesfall (T)

Zuletzt aktualisiert am

07.02.2018

Gesetzesnummer

10001622

Dokumentnummer

NOR40172868