Bundesgesetze

§ 32 ASchG

Aktuelle FassungIn Kraft seit 1.1.2015

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

Verordnungen über Arbeitsstätten und Baustellen

§ 32.

(1) Der Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz hat in Durchführung des 2. Abschnittes durch Verordnung näher zu regeln:

  1. 1. die behindertengerechte Gestaltung von Arbeitsstätten in Gebäuden,
  2. 2. die Bestellung von für Brandbekämpfung und Evakuierung zuständigen Personen und
  3. 3. die Bereitschaftsräume.

(2) Der Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz kann durch Verordnung nähere Durchführungsbestimmungen zu § 31 erlassen.