Bundesgesetze

Art. 1 § 31 WWSGG

Aktuelle FassungIn Kraft seit 20.5.1951

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

§ 31

Nutzungsrechte müssen ohne Rücksicht auf ihren bücherlichen Rang bei der Zwangsversteigerung des verpflichteten Gutes vom Ersteher ohne Anrechnung auf das Meistbot übernommen werden.

Zuletzt aktualisiert am

28.03.2017

Gesetzesnummer

10010267

Dokumentnummer

NOR12130142

alte Dokumentnummer

N8195149248J