Bundesgesetze

Bienenseuchengesetz

Aktuelle FassungIn Kraft seit 1.7.1988

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

§ 0

Bienenseuchengesetz

Kurztitel

Bienenseuchengesetz

Kundmachungsorgan

BGBl. Nr. 290/1988

Typ

BG

§/Artikel/Anlage

§ 0

Inkrafttretensdatum

01.07.1988

Index

86/01 Veterinärrecht allgemein

Langtitel

Bundesgesetz vom 25. Mai 1988 über die Bekämpfung ansteckender Krankheiten der Bienen (Bienenseuchengesetz)

StF: BGBl. Nr. 290/1988 (NR: GP XVII RV 490 AB 588 S. 63. BR: AB 3481 S. 502.)

Änderung

BGBl. I Nr. 66/1998 (NR: GP XX RV 949 AB 1103 S. 112. BR: AB 5661 S. 639.)

[CELEX-Nr.: 296L0043, 390L0425, 392L0065, 372L0462, 390L0675, 391L0496, 390L0426, 390L0040, 392L0066, 392L0102, 385L0511, 391L0067, 393L0053, 391L0068, 380L0217, 390L0667, 389L0662, 372L0462, 390L0675, 396L0023]

BGBl. I Nr. 98/2001 (NR: GP XXI RV 621 AB 704 S. 75. BR: 6398 AB 6424 S. 679.)

BGBl. I Nr. 67/2005 (NR: GP XXII RV 947 AB 964 S. 113. BR: AB 7324 S. 723.)

[CELEX-Nr.: 31996L0022, 32003L0074]

Schlagworte

e-rk3

1. Euro-Umstellungsgesetz – Bund (BGBl. I Nr. 98/2001)

Zuletzt aktualisiert am

27.11.2017

Gesetzesnummer

10010539

Dokumentnummer

NOR11010758

alte Dokumentnummer

N8198810677A