Bundesgesetze

Art. 1 § 4 Bankpensionsverordnung

Aktuelle FassungIn Kraft seit 24.8.1933

Hat sich der Inhalt geändert? Werden Sie Abonnent und nutzen Sie „Versionen vergleichen". Mehr Info
Die Funktionalität ist nicht in Ihrem Abonnement enthalten. Mehr Info

§ 4

Unter Neupensionisten werden die Beamten und Bankgehilfen (Skontisten), die nach dem 1. Oktober 1934 in den Genuß einer Pension treten, sowie ihre Hinterbliebenen verstanden.