Bundesgesetze

§ 12 AuslEG

Aktuelle FassungIn Kraft seit 1.1.2014

Übergangsbestimmungen

§ 12

(1) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 181/2013)

(2) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 181/2013)

(3) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 181/2013)

(4) (Anm.: Tritt mit Ablauf des 31.12.2001 außer Kraft)

(5) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 58/2005)

(6) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 58/2005)

(7) (Anm.: aufgehoben durch BGBl. I Nr. 85/2009)

(8) Hinsichtlich jener Auslandseinsätze, die vor dem Inkrafttreten des Bundesgesetzes, BGBl. I Nr. 105/2011, beschlossen und noch nicht beendet wurden, sind die jeweils erforderlichen Verordnungen nach § 6a Abs. 3 bis spätestens 1. Juli 2012 zu erlassen.