vorheriges Dokument
nächstes Dokument

§ 204 ABGB

Aktuelle FassungIn Kraft seit 01.2.2013

Viertes Hauptstück

Von der Obsorge einer anderen Person

§ 204.

Soweit nach dem dritten Hauptstück weder Eltern noch Großeltern oder Pflegeeltern mit der Obsorge betraut sind oder betraut werden können und kein Fall des § 207 vorliegt, hat das Gericht unter Beachtung des Wohles des Kindes eine andere geeignete Person mit der Obsorge zu betrauen.

Zuletzt aktualisiert am

31.03.2023

Gesetzesnummer

10001622

Dokumentnummer

NOR40146815

Lizenziert vom RIS (ris.bka.gv.at - CC BY 4.0 DEED)